[Ios] NSDate wird als Zeitstempel in CoreData gespeichert


Answers

Question

Ich speichere derzeit Daten in meiner iOS-Anwendung in CoreData. In den Stammdaten ist mein Datumsattribut vom Typ "Datum". In meiner NSManagedObjectSubclass-Datei ist das Attribut vom Typ NSDate (was in Ordnung ist). Das Datum in Core Data wird gespeichert als: 2014/05/16 14:54:51 und wenn ich die tatsächlichen Werte in meinem SQLite3 Navigator überprüfe, wird es in der Form gespeichert:

421959291.293972 für das Datum

Kann mir jemand erklären, wie bekomme ich den oben genannten Wert für das Datum, und gibt es eine Möglichkeit, es zurück in das Formular zu konvertieren: 2014/05/16 14:54:51? Ich frage das, weil ich versuche, ein Dataset über eine CSV-Datei zu erstellen, und sicherstellen möchte, dass alle Werte, die ich in der CSV-Datei eingeben, korrekt von Core Data / SQLite3 in das richtige Format konvertiert werden.

Vielen Dank im Voraus an alle, die antworten.