Over-the-Air-Installation (OTA) schlägt für die iOS8-App mit der URL von itms-services fehl


Answers

Diese Antwort hat mir geholfen, das Problem zu beheben. Offenbar müssen Sie für iOS8 die Schlüssel für das display-image und das full-size-image in den assets Schlüssel der Manifest- .plist Datei .plist . Sie waren in Xcode 5 verfügbar, wenn Sie ein Archiv für Enterprise- und Add-Hide-Deployment speichern, aber nicht benötigen.

Ich habe einen Git auf Github mit der Vorlage für die Datei install-manifet.plist erstellt. Der ursprüngliche Beitrag ist verfügbar unter http://www.informit.com/articles/article.aspx?p=1829415&seqNum=16 .

Question

Für alle früheren iOS-Versionen habe ich die URL "itms-services: //" verwendet, um iOS-Testanwendungen über Funk (OTA) zu installieren. Jetzt schlagen alle meine Geräte mit iOS8 fehl, wenn sie versuchen, Apps mit diesem Ansatz zu installieren. Beispiel URL:

itms-services://?action=download-manifest&url=https://myWebsite/myApp/myApp.plist

Zusammenfassung des Problems:

  1. Der Safari-Browser, mit dem die Installation von einer Webseite aus gestartet wird, führt nicht zum Hauptbildschirm, in dem die App wie in früheren iOS-Versionen installiert angezeigt wird
  2. Die Anwendung wird nie erfolgreich installiert. Es wird installiert, wird jedoch als ausgegrautes Symbol angezeigt und die App wird nicht gestartet.
  3. Dieses Problem tritt bei vorhandenen iOS7-Geräten mit identischer URL nicht auf.



Ich hatte das gleiche Problem. In meinem Fall wurde das Problem behoben, wenn:

  • Der Plist wurde von HTTPS serviert
  • Die IPA wurde von HTTPS aus der gleichen Domäne wie der PLT bedient
  • Full-Size-Image und Display-Image sind im Plist vorhanden