iOS9 Untrusted Enterprise Developer ohne Option zu vertrauen


Answers

Mach es so:

Gehe zu Einstellungen -> Allgemein -> Profile - tippe auf dein Profil - tippe auf die Schaltfläche Vertrauen .

aber iOS10 hat eine kleine Veränderung,

Benutzer sollten zu Einstellungen - Allgemein - Geräteverwaltung gehen - tippen Sie auf Ihr Profil - tippen Sie auf die Schaltfläche Vertrauen.

Referenz: iOS10AdaptationTips

Question

Dies ist kein Duplikat von Untrusted App Developer . Seit iOS9 gibt es keine Option mehr, einem Unternehmens-Build zu vertrauen. Hat jemand einen Workaround gefunden?




Änderungen an der Verteilung von Unternehmens-Apps in iOS 9

iOS 9 führt eine neue Funktion ein, die Benutzer vor der Installation von internen Apps aus nicht vertrauenswürdigen Quellen schützt. Obwohl keine neuen App-Signierungs- oder Bereitstellungsmethoden erforderlich sind, ändert sich die Art und Weise, in der Ihre Unternehmensbenutzer die auf ihren iOS 9-Geräten installierten Inhouse-Apps verwalten.

Interne Apps, die mit einer MDM-Lösung installiert werden, sind explizit vertrauenswürdig und fordern den Benutzer nicht mehr auf, dem Entwickler zu vertrauen, der die App signiert und bereitgestellt hat. Wenn Ihre Unternehmensanwendung keine MDM-Lösung verwendet, werden Benutzer, die Ihre App zum ersten Mal installieren, aufgefordert, dem Entwickler zu vertrauen. Alle Benutzer, die Ihre App zum ersten Mal installieren, benötigen eine Internetverbindung.

Mithilfe einer neuen Einschränkung können Organisationen die auf ihren Geräten installierten Apps auf die von ihnen erstellten internen Apps beschränken. Über eine neue Benutzeroberfläche in den Einstellungen können Benutzer alle installierten Unternehmensanwendungen von ihrer Organisation aus sehen.

Quelle: Offizielle E-Mail von Entwickler@insideapple.apple.com an bestehende Unternehmens-App-Entwickler.




In iOS 9.2 Profiles umbenannt in Device Management .
Jetzt sieht die Navigation so aus:
Settings -> General -> Device Management -> Tap on necessary profile in list -> Trust.