JSON-Namenskonvention



2 Answers

In diesem Dokument Google JSON Style Guide (Empfehlungen zum Erstellen von JSON-APIs bei Google),

Es empfiehlt, dass:

  1. Eigenschaftsnamen müssen camelCased , ASCII-Strings sein.

  2. Das erste Zeichen muss ein Buchstabe, ein Unterstrich (_) oder ein Dollarzeichen ($) sein.

Beispiel:

{
  "thisPropertyIsAnIdentifier": "identifier value"
}

Unser Team verwendet diese Konvention.

Question

Gibt es einen Standard für die JSON-Benennung? Ich sehe die meisten Beispiele mit allen Kleinbuchstaben getrennt durch Unterstreichung (lower_case). Aber können Sie PascalCase oder camelCase verwenden?




Insbesondere für mich auf NodeJS, wenn ich mit Datenbanken arbeite und meine Feldnamen Unterstriche getrennt sind, verwende ich sie auch in den Strukturschlüsseln.

Dies liegt daran, dass db-Felder eine Menge Akronyme / Abkürzungen haben, so dass etwas wie appSNSInterfaceRRTest ein wenig unordentlich aussieht, aber app_sns_interface_rr_test ist schöner.

In Javascript-Variablen sind alle camelCase- und Klassennamen (Konstruktoren) ProperCase, also würde man sowas sehen

var devTask = {
        task_id: 120,
        store_id: 2118,
        task_name: 'generalLedger'
    };

oder

generalLedgerTask = new GeneralLedgerTask( devTask );

Und natürlich werden Schlüssel / Strings in JSON in doppelte Anführungszeichen eingeschlossen, aber dann verwenden Sie einfach JSON.stringify und übergeben JS-Objekte, also brauchen Sie sich darüber keine Gedanken zu machen.

Ich habe damit ein bisschen gerungen, bis ich dieses fröhliche Medium zwischen den Namenskonventionen von JSON und JS fand.







Related