So generieren Sie ein Entity-Relationship (ER) -Diagramm mit Oracle SQL Developer


Answers

Seit SQL Developer 3 ist es ziemlich einfach (sie könnten es einfacher gemacht haben).

  1. Gehen Sie zu «Ansicht → Data Modeler → Browser» . Der Browser wird als eine der Registerkarten auf der linken Seite angezeigt.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte «Browser» , erweitern Sie das Design (wahrscheinlich Untitled_1 ), klicken Sie mit der rechten Maustaste auf «Relationale Modelle» und wählen Sie «Neues relationales Modell» .
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das neu erstellte relationale Modell (wahrscheinlich Relational_1 ) und wählen Sie "Anzeigen" .
  4. Ziehen Sie dann einfach die gewünschten Tabellen (zB aus der Registerkarte «Verbindungen» ) auf das Modell. Hinweis: Wenn Sie auf die erste Tabelle in der Registerkarte Verbindungen klicken, öffnet SQLDeveloper diese Tabelle auf der rechten Seite: Wählen Sie alle Tabellen auf der linken Seite aus und stellen Sie sicher, dass die Registerkarte Relational_1 (oder welcher Name) in der rechten Maustaste aktiv ist vorbei, weil es wahrscheinlich zu einer der Tabellen gewechselt hat, auf die du in den LHs geklickt hast.
Question

Ich möchte Oracle SQL Developer verwenden, um ein ER-Diagramm für meine DB-Tabellen zu generieren, aber ich bin neu bei Oracle und diesem Tool.

Wie ist der Prozess zum Erstellen eines ER-Diagramms in SQL Developer?







Ich verwende SQL Developer 17.2.0.188 Build 188.1159, die tatsächlich Datenmodellierungsfunktionen enthält. Ich habe gerade ein relationales Modelldiagramm über das Menü erstellt: Datei-> Data Modeler-> Import-> Data Dictionary ....

Ich habe auch den eigenständigen Data Modeler, der das Gleiche macht.

Wie im link :

Abbildung 4: Relationales Modell und Diagramm für HR

Das Diagramm, das Sie erstellt haben, ist keine ERD. Logische Modelle sind höhere Abstraktionen. Ein ERD stellt Entitäten und ihre Attribute und Beziehungen dar, während ein relationales oder physisches Modell Tabellen, Spalten und Fremdschlüssel darstellt. "




Verwenden Sie für das Klassendiagramm mit Oracle DB die folgenden Schritte

Datei → Data Modeler → Importieren → Data Dictionary → DB-Verbindung auswählen → Weiter → Datenbank auswählen-> Tabellen auswählen -> Fertig stellen