[jquery] AJAX-Beitrag in Google-Tabelle



Answers

Da Google Apps Script nun über einen ContentService verfügt , der JSON-Antworten zurückgeben kann, ist es möglich, Ajax-Anfragen zu stellen, ohne den versteckten Iframe zu verwenden. Als Artikelautor der Originallösung habe ich eine aktualisierte Version dieser Technik veröffentlicht, die ein Ajax-Beispiel enthält.

Benutzer sollten auch in Erwägung ziehen, zu dieser neuen Version zu wechseln, da sie andere neue Google Apps Script Services nutzt, insbesondere:

  • Verwenden von LockService , um gleichzeitigen Schreibzugriff zu verhindern; und
  • Umschalten auf den neuen PropertiesService zum Speichern von Skriptdaten
Question

Ich versuche, Formulardaten in eine Google-Tabelle zu posten. Wenn das Formular derzeit überprüft wird, geschieht Folgendes:

if (validateForm === true) {
        $.ajax({
            type: 'post',
            url: 'https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0AlwuDjMUxwhqdGp1WU1KQ0FoUGZpbFRuUDRzRkszc3c',
            data: $("#workPLZ").serialize(),
            success: alert($("#workPLZ").serialize())
        });
    }
    else {}

Ich habe die Erfolgseinstellung verwendet, um zu überprüfen, ob meine Formulardaten ordnungsgemäß serialisiert wurden (und es ist erfolgreich). Meine Google-Tabelle wird jedoch nicht aktualisiert (es werden keine Daten verarbeitet). Ich habe hier den Beispielcode verwendet und doGet in doPost geändert ( http://mashe.hawksey.info/2011/10/google-spreadsheets-as-a-database-insert-with-apps-script-form-postget-submit- Methode / ) und haben die Google-Tabelle öffentlich verfügbar gemacht (und von jedermann editierbar). Ich befolgte die Anweisungen, kopierte den Code in googledocs und führte dann den setUp zweimal aus (zum ersten Mal bat ich um Erlaubnis, das zweite Mal, als ich es lief, bemerkte ich nichts). Kann mir jemand helfen? Ich fühle mich als wäre ich ganz nah dran.




Related