[spreadsheet] Was wäre die Tabellenkalkulationsfunktion, um alle Werte in einer Spalte basierend auf Kriterien aus einer anderen Spalte zu summieren (Ich verwende Google Tabellenkalkulation)


Answers

verwende SUMIF(range, criteria, sum_range) : (summiere Werte zwischen B2-B8, verwende den Wert in A2-A8 als Kriterium, verwende die angegebene Bedingung)

=SUMIF(A2:A8,"=X",B2:B8)
=SUMIF(A2:A8,"=Y",B2:B8)
Question

Ich möchte eine Tabellenkalkulationsfunktion, die eine Summe aller Werte in Spalte B erzeugt, wenn Spalte A gleich 'X' ist und wenn sie gleich 'Y' ist

A     B

X    10
Y     3
X     7
X    22
Y     4
Y     9

Die Ausgabe sollte wie folgt aussehen (wobei 39 und 16 die Ergebnisse der Formeln sind):

X    39           -> 10 + 7 + 22
Y    16           -> 3 + 4 + 9



Die Tatsache, dass Google Docs das sumproduct und den - Operator nicht als Excel unterstützt, stört ein wenig. Sie könnten die Funktion immer mit mehr Spalten replizieren, aber wie Sie in einem Ihrer Kommentare geantwortet haben, scheint dies unmöglich.

Sie könnten überprüfen, ob eine verdeckte Spalte im Formular angezeigt wird. Wenn nicht, dann ist dies der richtige Weg.




Eine schnelle und schmutzige Lösung besteht darin, zwei neue Spalten zu erstellen. Für jede Zeile x sollte Cx ungefähr so ​​sein wie = Ax == 'X'? Bx: 0. Machen Sie dasselbe für die Spalte D, aber prüfen Sie Ax == 'Y'. Dann summiere C und D.

(Ich bin mir nicht sicher, ob dies genau mit der Google Spreadsheet-Syntax übereinstimmt.)




Related