[python] Django ModelForm, um eine versteckte Eingabe zu haben


0 Answers

Es gibt 3 Möglichkeiten (AFAIK) um versteckte Felder in Django zu rendern -

1. Sie könnten ein Feld normal in forms.py aber in Ihrer HTML-Datei verwenden Sie {{ form.field.as_hidden }}

2. forms.py in forms.py direkt das versteckte Eingabe-Widget.

class MyForm(forms.Form):
    hidden_field = forms.CharField(widget=forms.HiddenInput())

Sobald Sie das Feld zu einer versteckten Eingabe machen, können Sie den Wert des Feldes in Templates auffüllen. Jetzt ist Ihr verstecktes Feld zum Rendern bereit.

3. Normalformäquivalent (Danke an @Modelesq für die Freigabe dieses Nuggets). Hier ist kein Django beteiligt. Änderungen werden auf HTML-Vorlagenebene vorgenommen. <input type="hidden" name="tag" value="{{ tag.name }}" />

Question

Also ich habe mein TagStatus-Modell. Ich versuche ein ModelForm dafür zu machen. In meinem Formular muss jedoch die versteckte Eingabe mit {{tag.name}} gefüllt sein. Ich habe die Dokumente durchgesehen und weiß nicht, wie ich das Tag-Feld zu einem versteckten Input machen kann. Vielleicht ist ein ModelForm nicht der richtige Weg?

models.py:

class TagStatus(models.Model):
    user = models.ForeignKey(User, null=True, unique=True)
    status = models.CharField(max_length=2, choices=tag_statuses)
    tag = models.ForeignKey(Tag, null=True, blank=True)

    def __unicode__(self):
        return self.status

    def save(self, *args, **kwargs):
        super(TagStatus, self).save(*args, **kwargs)

class TagStatusForm(modelForm):
    class Meta:
        model = TagStatus
        fields = ('status','tag') 
        widgets = {
             'select': Select,
             'tag': ???
        }

django ansichten.py:

@login_required
def tags(request):
    all_tags = Tag.objects.all()
    context = base_context(request)
    if request.method == 'POST':
        if 'status_check' in request.POST:
            status_form = TagStatusForm(request.POST)
            #if request.is_ajax():
            if status_form.is_valid():
                status_form.save()
                response = simplejson.dumps({"status": "Successfully changed status"})
            else:
                response = simplejson.dumps({"status": "Error"})
                return HttpResponse (response, mimetype='application/json')
    status_form = TagStatusForm()
    context['status_form'] = status_form
    context['all_tags'] = all_tags
    return render_to_response('tags/tags.html', context, context_instance=RequestContext(request))

Vorlage:

{% for tag in all_tags %}
....
<form class="nice" id="status-form" method="POST" action="">
     {% csrf_token %}
      <input type="hidden" name="status_check" />
      <input type='hidden' name="tag" value="{{ tag.name }}" />
     {{ status_form.status }}
</form>
...
{% endfor %}

Wie würde ich eine versteckte Eingabe über ein Django ModelForm machen und sie dann durch die Vorlage füllen?




Related