with - linux android emulator google play




Wie installiert man Google Play Services in einer Genymotion VM(ohne Drag & Drop-Unterstützung)? (8)

Wie kann ich Google Play Services ohne Drag & Drop-Unterstützung in einem Genymotion-Emulator installieren?

Ich kann es nicht installieren, wie in Stack Overflow Post erwähnt Wie installierst du Google Frameworks (Play, Accounts usw.) auf einem virtuellen Genymotion-Gerät? aufgrund der fehlenden Unterstützung für Drag & Drop-Installation.

Genymotion unterstützt Google Apps für einige wenige Emulatoren, Tablet-Emulatoren werden jedoch nicht unterstützt.


Für Genymotion "Lollipop Preview - Nexus 5" virtuelles Gerät

Mehr GApps hier

Beachten Sie, dass Google+ viele Fehler vor der Aktualisierung anzeigt.


  1. Laden Sie ARM Translation v1.1 herunter und flashen Sie es per Drag & Drop über den Emulator. Dann starte den Emulator neu.
  2. Gehen Sie zu Open GApps , wählen Sie die x86-Architektur, die Android-Version Ihres Emulators und der Variante (nano ist ausreichend, andere Anwendungen können im Play Store installiert werden) und laden Sie das Zip-Archiv herunter. Ziehen Sie dieses Archiv per Drag-and-Drop in den Emulator und blitzen Sie es. Starten Sie den Emulator neu.

Die Schritte in der angenommenen Antwort zu befolgen, funktionierte nicht für mich. Ich befolgte die Schritte in diesem Handbuch mit einem Image, das 5.0.0 ausführt, und es hat die Arbeit erledigt. Es ist ein schrittweises Verfahren, genau wie die akzeptierte Antwort für das Hinzufügen von Google Play Unterstützung zu Bildern von genymotion.

Die wichtigsten Unterschiede sind, dass in der Anleitung, zu der ich verlinkt habe, erwähnt wird, dass die Installation von Google Play Services auf Bildern mit einer höheren Version als 5.0.0 möglicherweise nicht funktioniert und dass die ADB tool connection settings für die ADB tool connection settings der Genymotion Desktopanwendung Genymotion : Use custom Android SDK tools . Auch die gapps Reißverschlüsse scheinen anders zu sein.

Der Leitfaden verwendet auch GIFs, um die Schritte im Prozess zu veranschaulichen, so dass es viel weniger Raum für Zweifel lässt.

https://www.androidfilehost.com/?fid=95784891001614559 - benötigt Genymotion 2.4.0+

Link zum ARM Translation Installer v1.1, der in der Anleitung verwendet wird - dies wird zur Vereinfachung bereitgestellt. Es scheint nicht anders zu sein als das, was auf den ersten Blick in der angenommenen Antwort gegeben wird


Für Android 6.0 zumindest ist das ARM Translation-Ding anscheinend unnötig.

Greifen Sie einfach ein x86 + Android 6.0-Paket (Nano ist in Ordnung) von OpenGApps und installieren Sie es per Drag-and-Drop und sagen Sie es zu blinken.

Es scheint, dass die ARM-Übersetzung zuvor benötigt wurde, bevor das x86-Paket verfügbar war. Möglicherweise benötigen Sie die ARM-Übersetzung, wenn Sie nur ARM-basierte Apps installieren möchten.


Ich habe fast alle oben genannten Optionen ausprobiert, war aber nicht in der Lage, Google Play-Dienste zu installieren, aber nur aus der faq-Sektion von genymotion gefunden, dass die einzige Möglichkeit, auf Google Play-Dienste zuzugreifen , die von OpenGapps bereitgestellten Pakete sind.

Ich habe es versucht und das hat funktioniert:

  1. Besuche opengapps.org
  2. Wählen Sie x86 als Plattform aus
  3. Wählen Sie die Android-Version, die Ihrem virtuellen Gerät entspricht
  4. Wählen Sie Nano als Variante
  5. Laden Sie die ZIP-Datei herunter
  6. Ziehen Sie das Zip-Installationsprogramm per Drag & Drop in das neue virtuelle Genymotion-Gerät (nur 2.7.2 und höher)
  7. Befolgen Sie die Popup-Anweisungen


Mit der neuesten Version von Genymotion (2.10.0) können Sie jetzt GApps von der Emulator-Symbolleiste aus installieren:

Klicken Sie auf die Schaltfläche GApps in der Symbolleiste

Akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Ihr Download von Google Apps beginnt dann

Sobald der Download abgeschlossen ist, starten Sie einfach das virtuelle Gerät neu!


Sie können dies einfach tun, indem Sie:

  1. Laden Sie den ARM Translation Installer v1.1 (ARMTI) herunter
  2. Laden Sie Google Apps für Ihre Android-Version 4.4, 4.3, 4.2 oder 4.1 herunter
  3. Ziehen Sie den ARMTI auf den HomeScreen Ihres Emulators, und bestätigen Sie alle
  4. Starten Sie Ihren Emulator neu
  5. Ziehen Sie die korrekte Google App-Version per Drag & Drop auf Ihren HomeScreen
  6. Starten Sie Ihren Emulator neu
  7. JOB ERLEDIGT.

HINWEIS: Hier finden Sie die richtige GApp-Version:

forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2528952





genymotion