javascript unselect - Holen Sie sich mit jQuery ausgewählten Text aus einer Dropdown-Liste (Auswahlfeld)





ersetzen manipulate (26)


Wenn Sie bereits eine Dropdown-Liste in einer Variablen haben, funktioniert das für mich:

$("option:selected", myVar).text()

Die anderen Antworten auf diese Frage haben mir geholfen, aber letztendlich hat der jQuery- Forumsthread $ (diese Option + "Option: Ausgewählt"). Die Option attr ("rel") ausgewählt, funktioniert im IE nicht .

Update: Der obige Link wurde behoben

Wie kann ich den ausgewählten Text (nicht den ausgewählten Wert) aus einer Dropdown-Liste in jQuery erhalten?




Folgendes hat für mich gearbeitet:

$.trim($('#dropdownId option:selected').html())



Diese Arbeit für mich:

$("#city :selected").text();

Ich verwende jQuery 1.10.2




Wenn Sie das Ergebnis als Liste erhalten möchten, verwenden Sie:

x=[];
$("#list_id").children(':selected').each(function(){x.push($(this).text());})



var someName = "Test";

$("#<%= ddltest.ClientID %>").each(function () {
    $('option', this).each(function () {
        if ($(this).text().toLowerCase() == someName) {
            $(this).attr('selected', 'selected')
        };
    });
});

Das wird Ihnen helfen, die richtige Richtung zu finden. Der obige Code ist vollständig getestet, wenn Sie weitere Hilfe benötigen, lassen Sie es mich wissen.




Versuchen:

$var = jQuery("#dropdownid option:selected").val();
   alert ($var);

Oder verwenden Sie text() , um den Text der Option text() :

$var = jQuery("#dropdownid option:selected").text();
   alert ($var);

Mehr Info:




Für diejenigen, die SharePoint Listen verwenden und die lange generierte ID nicht verwenden möchten, funktioniert dies:

var e = $('select[title="IntenalFieldName"] option:selected').text();



$("#dropdownid option:selected").text();

Wenn Sie asp.net verwenden und schreiben

<Asp:dropdownlist id="ddl" runat="Server" />

dann solltest du verwenden

$('#<%=ddl.Clientid%> option:selected').text();



 $("#selectID option:selected").text();

Anstelle von #selectID Sie einen beliebigen jQuery-Selector verwenden, wie .selectClass using class.

Wie in der Dokumentation here .

Der: ausgewählte Selektor funktioniert für <Option> -Elemente. Es funktioniert nicht für Kontrollkästchen oder Radio-Eingänge. verwenden :checked für sie :checked .

.text () Wie in der Dokumentation here .

Ruft den kombinierten Textinhalt jedes Elements in der Menge der übereinstimmenden Elemente einschließlich ihrer Nachkommen ab.

Sie können also mit der .text() -Methode Text aus jedem HTML-Element .text() .

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation.




$(function () {
  alert('.val() = ' + $('#selectnumber').val() + '  AND  html() = ' + $('#selectnumber option:selected').html() + '  AND .text() = ' + $('#selectnumber option:selected').text());
});
<script src="https://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/2.1.1/jquery.min.js"></script>
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
  <head runat="server">
    <title></title>

  </head>
  <body>
    <form id="form1" runat="server">
      <div>
        <select id="selectnumber">
          <option value="1">one</option>
          <option value="2">two</option>
          <option value="3">three</option>
          <option value="4">four</option>
        </select>

      </div>
    </form>
  </body>
</html>




Im Geschwisterfall

<a class="uibutton confirm addClient" href="javascript:void(0);">ADD Client</a>
<input type="text" placeholder="Enter client name" style="margin: 5px;float: right" class="clientsearch large" />
<select class="mychzn-select clientList">
  <option value="">Select Client name....</option>
  <option value="1">abc</option>
</select>


 /*jQuery*/
 $(this).siblings('select').children(':selected').text()



Die hier geposteten Antworten zum Beispiel

$('#yourdropdownid option:selected').text();

funktionierte nicht für mich, aber dies tat:

$('#yourdropdownid').find('option:selected').text();

Es ist möglicherweise eine ältere Version von jQuery.




$('#id').find('option:selected').text();



Benutzen:

('#yourdropdownid').find(':selected').text();



Verwenden Sie für den Text des ausgewählten Elements Folgendes:

$('select[name="thegivenname"] option:selected').text();

Verwenden Sie für den Wert des ausgewählten Elements Folgendes:

$('select[name="thegivenname"] option:selected').val();



$("#yourdropdownid option:selected").text();



Das funktioniert für mich:

$('#yourdropdownid').find('option:selected').text();

jQuery Version: 1.9.1




Wählen Sie Text und den ausgewählten Wert aus der Dropdown-Liste aus, und wählen Sie das Änderungsereignis in jQuery aus

$("#yourdropdownid").change(function() {
    console.log($("option:selected", this).text()); //text
    console.log($(this).val()); //value
})



Verschiedene Wege

1. $("#myselect option:selected").text();

2. $("#myselect :selected").text();

3. $("#myselect").children(":selected").text();

4. $("#myselect").find(":selected").text();



Versuchen Sie einfach den folgenden Code.

var text= $('#yourslectbox').find(":selected").text();

es gibt den Text der ausgewählten Option zurück.




Bitte benutzen Sie diese

var listbox = document.getElementById("yourdropdownid");
var selIndex = listbox.selectedIndex;
var selValue = listbox.options[selIndex].value;
var selText = listbox.options[selIndex].text;   

Dann warnen Sie bitte "selValue" und "selText". Sie erhalten Ihren ausgewählten Dropdown-Wert und Text




var e = document.getElementById("dropDownId");
var div = e.options[e.selectedIndex].text;



$("select[id=yourDropdownid] option:selected").text()

Das funktioniert gut




$("#DropDownID").val() gibt den ausgewählten Indexwert an.




Das funktioniert für mich

$("#dropdownid").change(function() {
    alert($(this).find("option:selected").text());
});

Wenn das Element dynamisch erstellt wurde

$(document).on("change", "#dropdownid", function() {
    alert($(this).find("option:selected").text());
});



Grundsätzlich ist jQuery nur ein JavaScript-Framework und für einige Dinge wie die Umleitung in diesem Fall können Sie reines JavaScript verwenden. In diesem Fall haben Sie drei Möglichkeiten, Vanille-JavaScript zu verwenden:

1) Bei Verwendung von Standort ersetzen wird der aktuelle Verlauf der Seite ersetzt . Dies bedeutet, dass die Zurück- Schaltfläche nicht verwendet werden kann, um zur ursprünglichen Seite zurückzukehren.

window.location.replace("http://.com");

2) Durch die Ortszuweisung bleibt der Verlauf für Sie erhalten. Mit der Zurück-Taste können Sie zur ursprünglichen Seite zurückkehren:

window.location.assign("http://.com");

3) Ich empfehle, eine dieser vorherigen Methoden zu verwenden, aber dies könnte die dritte Option sein, die reines JavaScript verwendet:

window.location.href="http://.com";

Sie können auch eine Funktion in jQuery schreiben, um sie zu bearbeiten. Dies ist jedoch nicht empfehlenswert, da es sich um eine reine JavaScript-Funktion mit nur einer Zeile handelt. Sie können auch alle obigen Funktionen ohne Fenster verwenden, wenn Sie sich bereits im Fensterbereich befinden, beispielsweise window.location.replace("http://.com"); könnte location.replace("http://.com");

Ich zeige sie auch auf dem Bild unten:





javascript jquery drop-down-menu jquery-selectors