osx hinzufügen - Ist QuickSilver tot?




7 Answers

Quicksilver ist immer noch am Leben und gut. Es gibt zumindest ein paar Bestrebungen, es auf dem Laufenden zu halten und die Codebasis neu zu strukturieren und zu bereinigen. Überprüfen Sie den Code von Google Code.

Beim Starten von Apps kommt Spotlight nicht annähernd an die Geschwindigkeit in Quicksilver heran.

Natürlich ist die wahre Freude von Quicksilver längst vorbei mit dem Starten von Apps und dem Verwenden von Triggern, Skripten und den vielen Plugins. Mein Workflow geht mit Quicksilver auf eine neue Ebene. Ich wäre ohne es verloren.

Update: Seit ich dies gepostet habe, habe ich gewechselt und LaunchBar eine Weile benutzt. Das war während der Zeit, in der QuickSilver fast dem Tod nahe war. Loved LaunchBar und brauchte nicht zurück zu QuickSilver zu wechseln. Vor kurzem aber habe ich LaunchBar verlassen und habe Alfred benutzt. Ich würde es sehr empfehlen. Für mich sind LaunchBar und Alfred ziemlich nah. Aber, ästhetisch und operativ, passt Alfred mehr zu meinem Geschmack als LaunchBar.

tastenkürzel mac

Nachdem ich gelesen hatte, dass QuickSilver nicht mehr von BlackTree unterstützt wird und seitdem Open Source ist, bemerkte ich, dass immer mehr Leute zu anderen App-Launchern wie Buttler und LaunchBar wechselten.

Ist QuickSilver noch relevant? Hat jemand Instabilität erlebt, seit es Open Source ist?




Ich habe OS X schon lange nicht mehr benutzt, aber der Eindruck, den ich bekomme, ist, dass Spotlight den Grund für die Verwendung eines Launcher an erster Stelle weitgehend negiert hat. Quicksilver hat einige coole Dinge wie direkte Objekte eingebaut, aber im Großen und Ganzen wurde es hauptsächlich zum Starten von Apps verwendet, und Spotlight kann dies jetzt genauso schnell tun.




Ich liebe QS und bin damit einverstanden, dass es so produktiv ist, dass ich bereit bin, seine Fehler zu ertragen. Normalerweise muss ich es mehrmals starten, bevor es läuft. Um dieses Problem zu beheben, habe ich eine kleine QuickSilver Launcher-App erstellt .




Nachdem Quicksilver für eine Weile nicht mehr aktualisiert wurde, bin ich zur LaunchBar migriert. Quicksilver hatte einige gelegentliche Abstürze und konnte sehr ressourcenintensiv sein. LaunchBar hat weitgehend die gleiche Funktionalität ohne diese Probleme. Es ist jedoch nicht kostenlos.




Die einzige Sache, die ich vermisse, war die Verwendung von QS, um schnell Anhänge per E-Mail an Personen in meinem Adressbuch zu senden. Markieren Sie die Datei, aktivieren Sie QS, Registerkarte "Aktuelle Auswahl" Registerkarte "Mail to ..." Der Name der Person war einfach nur genial.

Nach dem 10.5.5-Update finde ich, dass Spotlight 99% der Dinge löst, für die ich ursprünglich Quicksilver verwendet habe, und die Geschwindigkeit ist jetzt fast identisch. Spotlight ist von unschätzbarem Wert für die Suche nach Informationen, an die Sie sich vielleicht nicht erinnern können, wo oder wann Sie es zuletzt gesehen haben. Es sei denn, eine größere Neufassung von QS veranlasst mich, es erneut zu bewerten, ich vermute, Spotlight wird alles was ich brauche und benutze.




Es ist 201 und es läuft immer noch stark!







Related

osx quicksilver app-launcher