gcc - titel - title tag länge




Wie richte ich CLion zum Kompilieren und Ausführen ein? (2)

Ich habe CLion gerade von https://www.jetbrains.com/ heruntergeladen, weil ich den Rest ihrer Produkte einfach liebe.

Ich habe jedoch Probleme bei der Konfiguration. Ich kann meine Anwendung nicht kompilieren und ausführen (eine einfache "Hallo Welt").

Wenn ich versuche, die Anwendung auszuführen, verweise ich auf "Konfiguration bearbeiten". Daher habe ich eine neue Anwendung hinzugefügt und jetzt habe ich das folgende Problem:

  1. Ich kann das "Ziel" nicht angeben. Ich kann nur "Alle Ziele" festlegen.
  2. Ich kann die "Konfiguration" nicht angeben (alle Tutorials, die ich gefunden habe, haben Debug oder Run hier).
  3. Ausführbar? Hmm. Sollte der Weg zum GCC hier sein? (C: \ MinGW \ bin \ gcc.exe)

Der Rest der Konfiguration sieht optional aus.

Meine CMakeList.txt sieht so aus:

cmake_minimum_required(VERSION 3.3)
project(test)

set(CMAKE_CXX_FLAGS "${CMAKE_CXX_FLAGS} -std=c++11")

set(SOURCE_FILES test.c test.h)
add_executable(test ${SOURCE_FILES})

Ich habe versucht, dies mit "Alle Ziele" auszuführen. Ich habe auch versucht, die ausführbare Datei einzustellen. Ich habe alles versucht, aber ich bin nicht in der Lage, es zum Laufen zu bringen.

Kann hier jemand raten? Vielen Dank.


Ich habe einige Probleme in Clion getroffen und schließlich habe ich sie gelöst. Hier ist etwas Erfahrung.

  1. Laden Sie MinGW herunter und installieren Sie es
  2. Das Paket g ++ und gcc sollte standardmäßig installiert sein. Verwenden Sie den MinGW-Installationsmanager, um mingw32-libz und mingw32-make zu installieren. Sie können den MinGW-Installationsmanager über C: \ MinGW \ libexec \ mingw-get.exe öffnen. Dieser Schritt ist der wichtigste. Wenn Clion make, C-Compiler und C ++ - Compiler nicht finden kann, überprüfen Sie den MinGW-Installationsmanager erneut, um sicherzustellen, dass alle erforderlichen Pakete installiert sind.
  3. Öffnen Sie in Clion Datei-> Einstellungen-> Erstellen, Ausführen, Bereitstellung-> Toolchains. Legen Sie MinGW-Startseite als Ihre lokale MinGW-Datei fest.
  4. Starte deine "Hallo Welt"!

Nachdem ich Windows 10 aktualisiert hatte, stieß ich auf das gleiche Problem mit CLion 1.2.1 (zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Antwort). Es funktionierte einwandfrei, bevor ich mein Betriebssystem aktualisiert hatte. Mein Betriebssystem ist in Laufwerk C: \ installiert und CLion 1.2.1 und Cygwin (64-Bit) sind in Laufwerk D: \ installiert.

Das Problem scheint mit CMake zu sein. Ich benutze Cygwin. Im Folgenden finden Sie eine kurze Antwort mit Schritten, mit denen ich das Problem behoben habe.

KURZE ANTWORT (sollte auch für MinGW ähnlich sein, aber ich habe es nicht ausprobiert):

  1. Installieren Sie Cygwin mit GCC, G ++, GDB und CMake (die erforderlichen Versionen)
  2. Fügen Sie den Windows- Umgebungsvariablen den vollständigen Pfad zum Cygwin-Verzeichnis 'bin' hinzu
  3. Starten Sie CLion neu und überprüfen Sie "Einstellungen" -> "Erstellen, Ausführen, Bereitstellen", um sicherzustellen, dass CLion die richtigen Versionen von Cygwin, make und gdb ausgewählt hat
  4. Überprüfen Sie die Projektkonfiguration ('Ausführen' -> 'Konfiguration bearbeiten'), um sicherzustellen, dass Ihr Projektname dort angezeigt wird, und Sie können Optionen in den Feldern 'Ziel', 'Konfiguration' und 'Ausführbare Datei' auswählen.
  5. Erstellen und dann ausführen
  6. Genießen

LANGE ANTWORT:

Im Folgenden sind die detaillierten Schritte aufgeführt, die dieses Problem für mich gelöst haben:

  1. Deinstallieren / Löschen der vorherigen Version von Cygwin (MinGW in Ihrem Fall)

  2. Stellen Sie sicher, dass CLion auf dem neuesten Stand ist

  3. Cygwin-Setup ausführen (x64 für mein 64-Bit-Betriebssystem)

  4. Installieren Sie mindestens die folgenden Pakete für Cygwin: gcc g++ make Cmake gdb Sie sicher, dass Sie die richtigen Versionen der oben genannten Pakete installieren, die CLion benötigt. Die erforderlichen Versionsnummern finden Sie im Abschnitt "Schnellstart" von CLion (ich kann nicht mehr als 2 Links posten, bis ich mehr Reputationspunkte habe).

  5. Als Nächstes müssen Sie Cygwin (oder MinGW) zu Ihrer Windows-Umgebungsvariablen mit dem Namen "Pfad" hinzufügen. Sie können Google nach Umgebungsvariablen für Ihre Windows-Version suchen

[Klicken Sie unter Windows 10 mit der rechten Maustaste auf "Dieser PC" und wählen Sie Eigenschaften -> Erweiterte Systemeinstellungen -> Umgebungsvariablen ... -> unter "Systemvariablen" -> "Pfad" suchen -> klicken Sie auf "Bearbeiten"]

  1. Fügen Sie der Pfadvariablen den Ordner 'bin' hinzu. Für Cygwin habe ich hinzugefügt: D:\cygwin64\bin

  2. Starten Sie CLion und gehen Sie zu 'Einstellungen' entweder vom 'Willkommensbildschirm' oder von Datei -> Einstellungen

  3. Wählen Sie 'Build, Execution, Deployment' und klicken Sie dann auf 'Toolchains'.

  4. Ihre 'Umgebung' sollte den korrekten Pfad zu Ihrem Cygwin-Installationsverzeichnis (oder MinGW) anzeigen

  5. Wählen Sie für 'CMake executable' die Option 'Use bundled CMake xxx' (3.3.2 in meinem Fall zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Antwort).

  6. Der 'Debugger' , der mir gezeigt wird, sagt 'Cygwin GDB GNU GDB (GDB) 7.8' [zu viele GDBs in dieser Zeile ;-)]

  7. Darunter sollte ein Häkchen für alle Kategorien und der korrekte Pfad zu 'make' , 'C compiler' und 'C ++ compiler' angezeigt werden

Siehe Screenshot: Überprüfen Sie alle Pfade zum Compiler, make und gdb

  1. Gehen Sie nun zu 'Ausführen' -> 'Konfiguration bearbeiten' . Sie sollten Ihren Projektnamen auf der linken Seite und die Konfigurationen auf der rechten Seite sehen

Siehe Screenshot: Überprüfen Sie die Konfiguration, um das Projekt auszuführen

  1. Das Konsolenfenster sollte keine Fehler enthalten. Sie werden sehen, dass die Option 'Ausführen' -> 'Erstellen' jetzt aktiv ist

  2. Erstellen Sie Ihr Projekt, und führen Sie dann das Projekt aus. Sie sollten die Ausgabe im Terminalfenster sehen

Hoffe das hilft! Viel Glück und viel Spaß mit CLion.





jetbrains-ide