javascript - länge - title tag wordpress




Wie kann ich ein bestimmtes Verzeichnis oder eine bestimmte Datei für tslint ignorieren? (6)

Die verwendete IDE ist WebStorm 11.0.3, der tslint ist konfiguriert und funktioniert, hängt jedoch, weil versucht wird, große * .d.ts-Bibliotheksdateien zu analysieren.

Gibt es eine Möglichkeit, eine bestimmte Datei oder ein bestimmtes Verzeichnis zu ignorieren?


Ab tslint v5.8.0 Sie unter Ihrem linterOptions Schlüssel in Ihrer tslint.json Datei eine exclude tslint.json :

{
  "extends": "tslint:latest",
  "linterOptions": {
      "exclude": [
          "bin",
          "**/__test__",
          "lib/*generated.js"
      ]
  }
}

Mehr dazu hier .



Ich verwende Visual Studio Code und dies

/* tslint:disable */

arbeitete für mich. Schauen Sie sich diese Seite an. Ungefähr zu 3/4 gibt es einige Deaktivierungsbefehle: https://c9.io/lijunle/tslint

Etwas zu beachten. Mit der obigen Deaktivierung werden ALLE tslint-Regeln auf dieser Seite deaktiviert. Wenn Sie eine bestimmte Regel in der Mitte der Seite deaktivieren möchten, wird eine Liste mit Regeln angezeigt. So können Sie bestimmte Dinge wie ausschalten

/* tslint:disable comment-format */

Kann bestätigen, dass es in Version tslint 5.11.0 funktioniert, indem das lint-Skript in package.json geändert wird, indem das Argument exclude definiert wird:

 "lint": "ng lint --exclude src/models/** --exclude package.json" 

Prost!!


linterOptions.exclude Sie sich zusätzlich zu Michaels Antwort einen zweiten Weg: Hinzufügen von linterOptions.exclude zu tslint.json

Möglicherweise haben Sie tslint.json mit folgenden Zeilen:

{
  "linterOptions": {
    "exclude": [
      "someDirectory/*.d.ts"
    ]
  }
}

Update für tslint v5.8.0

Wie von Saugat Acharya erwähnt , können Sie jetzt die CLI-Optionen für tslint.json aktualisieren:

{
  "extends": "tslint:latest",
  "linterOptions": {
      "exclude": [
          "bin",
          "lib/*generated.js"
      ]
  }
}

Weitere Informationen in dieser Pull-Anfrage .

Diese Funktion wurde mit tslint 3.6 eingeführt

tslint \"src/**/*.ts\" -e \"**/__test__/**\"

Sie können jetzt --exclude (oder -e) hinzufügen, um PR hier anzuzeigen.

CLI

usage: tslint [options] file ...

Options:

-c, --config          configuration file
--force               return status code 0 even if there are lint errors
-h, --help            display detailed help
-i, --init            generate a tslint.json config file in the current working directory
-o, --out             output file
-r, --rules-dir       rules directory
-s, --formatters-dir  formatters directory
-e, --exclude         exclude globs from path expansion
-t, --format          output format (prose, json, verbose, pmd, msbuild, checkstyle)  [default: "prose"]
--test                test that tslint produces the correct output for the specified directory
-v, --version         current version

Sie suchen mit

-e, --exclude         exclude globs from path expansion






tslint