visual-studio how - Wie kann ich ReSharper in Visual Studio deaktivieren und wieder aktivieren?




2017 link (9)

In ReSharper 8: Extras -> Optionen -> ReSharper -> Jetzt anhalten

Ich habe ReSharper installiert, und es funktioniert in Visual Studio, aber wie kann es deaktiviert werden?

Wenn ich im ReSharper-Menü suche, kann ich keine Deaktivierungsoption finden.


Sie können ein Menüelement hinzufügen, um ReSharper umzuschalten, wenn Sie das Befehlsfenster oder eine Tastenkombination nicht verwenden möchten. Leider kann der ReSharper_ToggleSuspended Befehl nicht direkt zu einem Menü hinzugefügt werden (es gibt ein offenes Problem ), aber es ist einfach genug, um zu umgehen:

Erstellen Sie ein Makro wie folgt:

Sub ToggleResharper()

    DTE.ExecuteCommand("ReSharper_ToggleSuspended")

End Sub

Fügen Sie dann einen Menüeintrag hinzu, um diesen Makro auszuführen:

  1. Werkzeuge | Anpassen...
  2. Wählen Sie die Registerkarte Befehle
  3. Wählen Sie das Menü, in das Sie das Element einfügen möchten
  4. Klicken Sie auf Befehl hinzufügen ...
  5. In der Liste auf der linken Seite, wählen Sie "Makros"
  6. Wählen Sie in der resultierenden Liste auf der rechten Seite das Makro aus
  7. OK klicken
  8. Markieren Sie Ihren neuen Befehl in der Liste und klicken Sie auf Auswahl ändern ..., um den Menüelementtext usw. festzulegen.


Bind ReSharper_ToggleSuspended an eine Tastenkombination.

Schritte:

  1. Extras> Optionen
  2. Klicken Sie auf der linken Seite auf Tastatur
  3. Geben Sie "suspend" in das Eingabefeld "Show commands containing:" ein
  4. Wählen Sie die "ReSharper_ToggleSuspended"
  5. Drücken Sie die Tastenkombination: und
  6. Drücken Sie die Schaltfläche "Zuweisen".

Binding ReSharper_ToggleSuspended zu einer Tastenkombination (in meinem Fall: Ctrl-Shift-Q) funktioniert sehr gut. Da ReSharper das asynchrone CTP noch nicht unterstützt (ab Mitte 2011), wenn das Eintauchen in den Code das Schlüsselwort async verwendet, ist diese Verknüpfung von unschätzbarem Wert.


Extras -> Optionen -> ReSharper (Aktivieren Sie die Option "Alle Einstellungen anzeigen", wenn die ReSharper-Option nicht verfügbar ist). Dann können Sie Suspend oder Resume durchführen. Hoffe es hilft (ich habe nur in VS2005 getestet)


Ich vergesse immer, wie das geht und das ist das beste Ergebnis bei Google. IMO, keine der Antworten hier ist zufriedenstellend.

Also dieses Mal, wenn ich das nächste Mal suche und anderen helfe, hier ist, wie man es macht und wie die Schaltfläche aussieht, um sie umzuschalten:

Öffnen Sie die package manager console über die Quick Launch neben den Beschriftungsschaltflächen, um eine PowerShell-Instanz zu starten. Geben Sie den folgenden Code in die Powershell-Instanz der Package Manager Console ein:

Wenn Sie es zur Standardsymbolleiste hinzufügen möchten:

$cmdBar = $dte.CommandBars.Item("Standard") 
$cmd = $dte.Commands.Item("ReSharper_ToggleSuspended")
$ctrl = $cmd.AddControl($cmdBar, $cmdBar.Controls.Count+1)
$ctrl.Caption = "R#"

Wenn Sie es einer neuen benutzerdefinierten Symbolleiste hinzufügen möchten:

$toolbarType = [EnvDTE.vsCommandBarType]::vsCommandBarTypeToolbar
$cmdBar = $dte.Commands.AddCommandBar("Resharper", $toolbarType)
$cmd = $dte.Commands.Item("ReSharper_ToggleSuspended")
$ctrl = $cmd.AddControl($cmdBar, $cmdBar.Controls.Count+1)
$ctrl.Caption = "R#"

Wenn du versaust oder nicht mit der Bar zufrieden bist, zu der du sie hinzugefügt hast und neu anfangen musst, entferne sie mit:

$ctrl.Delete($cmdBar)
$dte.Commands.RemoveCommandBar($cmdBar)

Zusätzlich zum Hinzufügen der Schaltfläche ctrl+shift+Num -, ctrl+shift+Num - das Tastenkürzel ctrl+shift+Num -, ctrl+shift+Num - (das heißt: Strg Shift und Doppeltippen keypad_minus) groß.

EDIT: Sieht so aus, als ob StingyJack den Original-Post gefunden hat, den ich vor langer Zeit gefunden habe, der nie auftaucht, wenn ich eine Google-Suche für diese suche: https://.com/a/41792417/16391


Sie können ReSharper 5 und neuere Versionen deaktivieren, indem Sie die Schaltfläche Suspend im Menü Extras -> Optionen -> ReSharper verwenden .


Für ReSpharper 2017.2.2 goto -> ReSpharper-> Optionen-> Produkt und Funktionen.


In Visual Studio 2015 machen Sie das so.

Wenn Sie automatisch alle untergeordneten Dateien unterhalb eines bestimmten Ordners einschließen möchten:

<Content Include="Path\To\Folder\**" />

Dies kann eingeschränkt werden, um nur Dateien innerhalb des angegebenen Pfades einzuschließen:

<Content Include="Path\To\Folder\*.*" />

Oder auch nur Dateien mit einer angegebenen Erweiterung:

<Content Include="Path\To\Folder\*.jpg" >

Referenz: http://jamesrpatterson.com/blog/automatic-include-in-project-for-visual-studio







visual-studio visual-studio-2008 resharper