untracked - git remote add




Was ist der Unterschied zwischen "git add." Und "git add-u"? (2)

Es ist eines der git gotchas hier erwähnt (vor Git 2.0).

git add . fügt nur hinzu, was dort ist, und nicht was gelöscht wurde (falls verfolgt).

git add .
git commit
git status
//hey! why didn't it commit my deletes?, Oh yeah, silly me
git add -u .
git commit --amend

git add -A würde sich um beide Schritte kümmern ...

Mit Git 2.0 ist git add -A Standardwert .

git add <path> ist gleichbedeutend mit " git add -A <path> ", so dass " git add dir/ " die Pfade erkennt, die Sie aus dem Verzeichnis entfernt haben, und die Entfernung aufzeichnen.
In älteren Versionen von Git wurde " git add <path> " verwendet, um das Entfernen zu ignorieren.

Sie können " git add --ignore-removal <path> " sagen, um nur hinzugefügte oder geänderte Pfade in <path> hinzuzufügen, wenn Sie dies wirklich möchten.

Warnung ( Git1.8.3 April 2013, für kommende git2.0 ).
Ich habe meine Antwort geändert, um git add -u . zu sagen git add -u . anstelle von git add -u :

git add -u wird auf dem gesamten Baum in Git 2.0 arbeiten, um mit " git commit -a " und anderen Befehlen konsistent zu sein.
Da es keinen Mechanismus geben wird, der " git add -u " als " git add -u . " Verhält, ist es wichtig für diejenigen, die " git add -u " verwenden (ohne pathspec), den Index nur für Pfade in zu aktualisieren das aktuelle Unterverzeichnis, um mit dem Trainieren ihrer Finger zu beginnen, um explizit " git add -u . " zu sagen, wenn sie es meinen, bevor Git 2.0 kommt.

Wie ich in " e " erwähnt habe

Ich ging davon aus, dass beide auf die gleiche Weise funktionieren. Beide fügen jede Datei zum Index hinzu. Aber ich liege falsch.

  • Was ist der Unterschied zwischen git add . ? und git add -u ?

Wie das Handbuch sagt: git add . fügt alle Dateien in deinem aktuellen Verzeichnis hinzu, während git add -u . fügt nur diejenigen hinzu, die bereits verfolgt werden.





git-add