java - style - intellij tutorial deutsch




Einstellungen können nicht gespeichert werden: IntelliJ IDEA (9)

Windows Defender war das Problem

Windows Defender verfügt über eine Schutzkomponente namens Ransomware-Schutz (Details: https://www.makeuseof.com/tag/protect-ransomware-windows-defender/ ).

Dies beschränkt den Ordnerzugriff (für ausgewählte Ordner) nur auf einige Programme.

Fügen Sie zulässigen Anwendungen Webstorm hinzu

Auszug ist unten. Eine vollständige Anleitung mit Bildern finden Sie hier: https://www.windowscentral.com/how-allow-blocked-apps-ransomware-protection-windows-10-october-2018-update

  1. Öffnen Sie die Windows-Sicherheit.
  2. Klicken Sie auf Viren- und Bedrohungsschutz.
  3. Klicken Sie unter "Ransomware-Schutz" auf die Option Ransomware-Schutz verwalten.
  4. Klicken Sie auf die Option App durch kontrollierten Ordnerzugriff zulassen.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Zulässige App hinzufügen.
  6. Klicken Sie auf die Option Kürzlich blockierte Apps.
  7. Klicken Sie auf das Pluszeichen (+) für die App, der Sie vertrauen und die Sie zulassen möchten.
  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen.

Ich verwende IntelliJ IDEA 15 und habe ein Problem mit der automatischen Speicherung. Zum Beispiel nehme ich eine neue Konfiguration vor, zB Zeilennummer anzeigen. Wenn ich IntelliJ schließe und meine IDE erneut öffne, wird meine Konfiguration nicht gespeichert und die folgende Meldung wird angezeigt:

Einstellungen können nicht gespeichert werden: Fehler beim Speichern der Einstellungen. Bitte starten Sie IntelliJ IDEA neu


Ich bekomme das auch (IntelliJ 15.0.5), aber nur wenn das Plugin "Markdown support" verwendet wird. Sobald eine MD-Datei angezeigt wird, wird der Fehler angezeigt.

Für zukünftige Referenz aktuelle Version: 2016.1.20160405.143

Kein sehr lösungsorientierter Beitrag, aber vielleicht kann dies jemandem helfen, die Fehlerquelle genauer zu bestimmen.


Ich bin vielleicht zu spät dran, habe aber hier keine akzeptierten Antworten gefunden.

Ich habe eine Lösung für dieses Problem in einem anderen Forum.

Sie schlugen vor, IntelliJ IDEA als Administrator zu starten .

Es hat bei mir funktioniert.

Ich hoffe, es hilft den Leuten, die hierher kommen und nach Antworten suchen.


Ich habe den Fehler erhalten mit:

  • IntelliJ v15.0.6
  • Plugin-Version "Abschriftenunterstützung" 2016.1.20160405.143

Ich habe das Markdown-Support-Plugin deinstalliert ( IntelliJ IDEA> Einstellungen ...> Plugins> Markdown-Support), IntelliJ neu gestartet und kann jetzt ohne Fehler speichern.


Ich hatte heute das gleiche Problem und es könnte einigen Leuten helfen, wenn die oben genannten Lösungen nicht helfen können. Ich verwende ein Dual-Boot-System. Gewinnen Sie 8 und Kubuntu. Ich habe dieses Problem mit meinem in Kubuntu installierten Intellij. Ich erkannte, dass sich mein Projekt in einer NTFS-Partition befand, die als NUR LESEN markiert war. Dies passiert manchmal, wenn Sie Windows herunterfahren und den Computer unter Linux starten.

Die Lösung besteht darin, zu Ihrem Windows-Betriebssystem zurückzukehren und es restart und auf Linux zu wechseln. Sie können auch die shift gedrückt halten und die Abschalttaste drücken, um dann turn of your pc im blauen Menü auszuschalten.


Ich lösche diese Datei: .IntelliJIdea
Wenn ich ./idea starte, sollte ich das gesamte IntelliJ-System neu konfigurieren (config / extention / theme / license ...)
Es ist jetzt in Ordnung, aber ich denke, es ist keine gute Lösung ...


Unter OSX habe ich PhpStorm deinstalliert und erneut installiert, immer mit der JetBrains TOOLBOX.

Ich hoffe es hilft!


Unter Windows 10 hatte ich das gleiche Problem. Ich führte PhpStorm als Administrator aus, wodurch Berechtigungsprobleme behoben wurden. Dann habe ich PhpStorm ohne Administratorrechte neu gestartet und alles hat gut funktioniert.

Es war eine Neuinstallation, also keine anderen Plugins als die eingebauten.


Für diejenigen, die ein ähnliches Problem auf Windows-Computern haben:

Ich habe die Eigenschaft "hidden" für den Ordner. [IntelliJ-Produkt] [Version] im Ordner Users / [Benutzername] angewendet. Dies verursachte das Problem. Mach das nicht.





ide