google-chrome - x64 - using fiddler with https




Fiddler mit Chrom arbeiten lassen (2)

Firefox hat seinen eigenen Zertifikatsspeicher, also nehme ich an, dass Sie das DO_NOT_TRUST ... Fiddler Root-Zertifikat dort installiert haben und alles funktioniert hat. So etwas sollten Sie auch mit dem Windows-Zertifikatspeicher tun, damit Chrome funktioniert. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Fiddler-Zertifikate entfernen, die Sie zuvor generiert und neu generiert haben.

Ich möchte Fiddler verwenden, um api-Anrufe zu überwachen, die von meinem Browser gemacht werden, wenn er einige Seiten besucht.

Die Technologie - Fiddler 4.6x, Chrome 56, Firefox 51, Windows 7 64 Bit.

Das Problem - Fiddler funktioniert nicht mit Chrome. Wenn ich eine Seite auf Chrome öffne, erhalte ich den Fehler "Ihre Verbindung ist nicht privat: Angreifer versuchen möglicherweise, Ihre Informationen von der Website zu stehlen (z. B. Passwörter, Nachrichten oder Kreditkarten). NET :: ERR_CERT_AUTHORITY_INVALID". FYI, ich habe ein ähnliches Problem mit Firefox behoben.

Lösungen, die ich versuchte, scheiterte - Vier Stunden Google und Stack-Überlauf gab mir keine Lösungen.

  1. Konvertieren Sie das Fiddler-Cert in PK 7 ??? Format.

  2. Importieren Sie Fiddler Cert in Chrome. Gewähren Sie dem Zertifikat außerdem alle Arten von erweiterten Berechtigungen.

  3. Installieren Sie das Fiddler-Zertifikat mit Administratorrechten für Windows, indem Sie es "ausführen" .

  4. Führen Sie chrome aus und ignorieren Sie Cert-Fehler .

  5. Das Fiddler-Zertifikat neu generieren und Fiddler und Browser wie im offiziellen Fiddler-Buch beschrieben neu starten.

In 2,3 erschien das Zertifikat nie im vertrauenswürdigen cert store, sondern erschien im persönlichen und unmittelbaren cert store. In 1 ist nichts passiert. Bitte sag mir, wie ich das schaffen kann. Irgendwelche Verbindungen zu den Grundlagen von allem würden helfen.








fiddler