vs2017 - Kann Visual Studio eine Konfigurationsdatei generieren?



vs2017 marketplace (1)

Sie können Ihre configure.h.in Datei zum Projekt hinzufügen und ein benutzerdefiniertes Build für sie einrichten, das perl oder sed ausführen und das benötigte ersetzen kann. Vergessen Sie nicht, configure.h zur Ausgabe der Dateieigenschaft hinzuzufügen, damit Visual Studio die Abhängigkeiten ermitteln und configure.h.in vor anderen Quellen, die configure.h "aufbauen" kann.

Ich muss eine C ++ - Header-Datei erstellen, die den verwendeten Compiler beschreibt.

Traditionell haben wir den Befehl CMake verwendet:

configure( ${PROJECT_SOURCE_DIR}/configure.h.in ${PROJECT_BINARY_DIR}/configure.h )

Dies ersetzt alle durch "@" (z. B. @ cxx_compiler_name @) eingeschlossenen Zeichenketten durch den Wert dieser Variablen im cmake-Build-System.

Wir haben die Anforderung erhalten, CMake gegenüberzustellen, also gibt es in Visual Studio etwas Entsprechendes. Ich möchte die Header-Datei mit einigen der Werte in den Visual Studio-Makros füllen.





visual-c++