online Der App Store lehnt mein Update nach der Installation von Xcode 11 Beta ab, wobei Xcode 10.2 erhalten bleibt




xcode windows 10 (2)

Die Antwort auf diese Frage lieferte Warren (aka dodgio) in den Apple Developer Forums :

Dies scheint der App Store zu sein, der denkt, dass die neue OS X-Version 10.11.6 (15G1004) mit Sicherheitspatch eine Beta-Version von OS X ist.

Ich konnte ohne Warnungen oder Fehler einreichen, indem ich in das .xcarchive griff und die info.plist der App änderte.

Ändern Sie den Schlüssel

<key>BuildMachineOSBuild</key>

     <string>15G1004</string>

auf den Wert für das Original 10.11.6

<key>BuildMachineOSBuild</key>

    <string>15G31</string>

Exportieren Sie dann den IPA oder senden Sie ihn wie gewohnt an den App Store.

Ich habe Xcode Beta 11 installiert und die Version 10.2 beibehalten. Ich reiche meine Apps zur Überprüfung ein, erhalte jedoch ungültige Binärdateien, obwohl ich mit Xcode 10.2 erstellt habe. Ich habe sogar Xcode 11 Beta und das Gleiche deinstalliert. Ich habe keine Ahnung, was ich als nächstes tun soll

ITMS-90111: Ungültige Toolchain - Ihre App wurde mit einer Beta-Version von Xcode oder SDK erstellt. Im App Store eingereichte Apps müssen mit der GM-Version von Xcode 9 und dem SDK für iOS 11, tvOS 11, watchOS 4 oder macOS 10.13 oder höher erstellt werden.


App mit OS Beta hochladen

Benutze kein Xcode Beta

App archivieren; Vor dem Hochladen gehen

Fenster -> Organizer

Klicken Sie mit der rechten Maustaste in Ihre App

Im Finder anzeigen

Öffnet den Ordner und Sie gehen mit der rechten Maustaste in Ihre App und wählen

Neuer Terminal Tab im Ordner

Jetzt finden Sie die pList, um Informationen zu ändern

cd Products/Applications/“AppCompany”.app/

Schließlich wird Ihre BuildMachineOSBuild ändern

open Info.plist

Finde das BuildMachineOSBuild und ändere es, um Mojave zu erstellen (22. Januar 2019)

18D42







xcode