Installation fehlgeschlagen wegen: 'null'-Android Studio 3.5




android-studio android-studio-3.5 (6)

Öffnen Sie das Dialogfeld Run / Debug Configuration

Bearbeiten Sie Ihre App> Allgemein> Installationsoptionen> Flags installieren .

add install flags -r -t .

Dieses adb install -r -t apkpath bedeutet, dass adb install -r -t apkpath

Ich habe Android Studio auf 3.5 aktualisiert, seitdem ich ein APK-Installationsproblem habe. Dies ist das einzige Protokoll, das angezeigt wird:

Installation did not succeed.
The application could not be installed: INSTALL_PARSE_FAILED_UNEXPECTED_EXCEPTION
Installation failed due to: 'null'
Retry

Dies passiert, wenn Sie versuchen, APK auf einem realen Gerät zu installieren. Wenn ich die App vom Gerät deinstalliere und den Build dann erneut ausführe, wird sie nur einmal installiert und wirft diesen Fehler bei der nächsten Installation weiter aus. Es läuft gut auf einem Emulator, aber ich kann einen Emulator nicht für alles verwenden.

Was ich ausprobiert habe:

  • Android Studio-Konfigurationsdatei gelöscht.
  • Gelöschte Gradle-Dateien aus dem Projekt.
  • Ungültige und zurückgesetzte Caches.
  • Bereinigte / baute das Projekt neu.
  • Es wurde nach ähnlichen Problemen gesucht Stackoverflow (nichts entspricht meinem Problem)
  • Neu installiert (Alle Dateien einschließlich SDKs entfernt) Android Studio 3.5

Aktualisieren

Ich habe Linux Mint auf meinem Rechner installiert und dort die AS 3.5 getestet, aus irgendeinem Grund funktioniert alles einwandfrei, auch für Android 7 und Geräte darunter.

Vorheriges Betriebssystem: Windows 10 1903

Aktuelles Betriebssystem: Linux Mint 19.2

Ich gehe davon aus, dass dieses Problem möglicherweise auf Windows-Computern auftritt.


Bei mir löst entweder die Deinstallation der App oder das Reinigungsprojekt das Problem. Um es weniger frustrierend zu machen, habe ich einen sauberen Job hinzugefügt, um den Build-Typ wie folgt zu debuggen:

buildTypes {
    ...
    debug {
        clean
    }
    ...
}

Dieses Problem in Android Studio tritt bei Geräten auf, die älter als API 26 (Android 8) sind. Dies wird durch das Ersetzen von InstantRun , das jetzt als ApplyChanges .

Offenbar gibt es nur zwei Möglichkeiten, wie sie das Problem im nächsten Update beheben können.

  1. Auf API>=26 .
  2. run configuration nach jeder Änderung der Codebearbeitung eine run configuration und stellen Sie die deploy von APK auf App bundle und umgekehrt um. Wenn ich das richtig verstehe, werden App und Workaround-Fehler korrekt wiederhergestellt.

Natürlich gibt es eine Option zum manuellen Löschen der App vom Gerät, bevor die App von AndroidStudio ausgeführt wird.


Endlich habe ich die Lösung gefunden

setzen Sie einfach v2SigningEnabled auf true

 signingConfigs {
    release {
        v2SigningEnabled true
    }
}

Nachdem ich die Versionshinweise zu Apply Changes gelesen hatte, fand ich hier endlich eine Lösung: developer.android.com/studio/run#apply-changes-run-fallback

Aktivieren Sie die Option "Fallback ausführen", um Änderungen anzuwenden

Nachdem Sie auf "Änderungen übernehmen und Aktivität neu starten" oder "Codeänderungen übernehmen" geklickt haben, erstellt Android Studio ein neues APK und bestimmt, ob die Änderungen übernommen werden können. Wenn die Änderungen nicht übernommen werden können und das Übernehmen von Änderungen fehlschlägt, werden Sie von Android Studio aufgefordert, die App erneut auszuführen. Wenn Sie jedoch nicht jedes Mal dazu aufgefordert werden möchten, können Sie Android Studio so konfigurieren, dass Ihre App automatisch erneut ausgeführt wird, wenn Änderungen nicht übernommen werden können.

Gehen Sie folgendermaßen vor um dieses Verhalten zu aktivieren:

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld Einstellungen oder Voreinstellungen:
    • Wählen Sie unter Windows oder Linux in der Menüleiste Datei> Einstellungen aus.
    • Wählen Sie unter macOS in der Menüleiste " Android Studio"> "Einstellungen" .
  2. Navigieren Sie zu Build, Ausführung, Bereitstellung> Bereitstellung .
  3. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen , um die automatische Ausweichfunktion für eine der Aktionen zum Übernehmen von Änderungen zu aktivieren.
  4. OK klicken.


Schließlich habe ich die Lösung in der Code Edit Run Konfiguration in der Installationsoption DEPLOY geändert -> aus der 4. Option auswählen -> (Nothing) Option -> Übernehmen Und die App funktioniert einwandfrei in Android Studio 3.5. In Handy und Emulator auch. Dies funktioniert auch in Android Version 9 einwandfrei. Dies ist eine dauerhafte Lösung.





android-studio-3.5