ios - Module, die mit Swift 5.1 kompiliert wurden, können vom Swift 5.1.2-Compiler nicht importiert werden




xcode swift5.1 (2)

Ich habe ein Framework (in diesem Fall RxSwift), das ich mit Xcode 11.0 in das traditionelle Paket RxSwift.framework kompiliert habe

Dies importierte gut in Xcode 11.0 und auch 11.1 hatte nie Probleme damit

Heute, nach der Veröffentlichung von Xcode 11.2 durch Apple, habe ich ein Upgrade durchgeführt und erhalte den folgenden Fehler:

Module, die mit Swift 5.1 kompiliert wurden, können vom Swift 5.1.2-Compiler nicht importiert werden

Ich bin es gewohnt, Fehlanpassungen beim Compiler zu beschleunigen, und mir ist bewusst, dass ich RxSwift mit Xcode 11.2 einfach neu kompilieren und weitermachen kann, aber die Hauptfunktion von Swift 5.1 war die Modulstabilität .

Ich hatte den Eindruck, dass jetzt, da wir Modulstabilität haben, Frameworks nicht mehr bei jeder neuen Xcode-Version neu kompiliert werden müssen, aber dies ist eindeutig nicht der Fall.

Wenn jemand erklären kann, was hier vor sich geht, würde ich es sehr begrüßen. Zeigt Xcode 11.2 einen Fehler? oder musste ich irgendwie sagen, dass ich Modulstabilität haben wollte, als ich ursprünglich mit Xcode 11.0 kompiliert habe?


Ich hatte den gleichen Fehler beim Importieren von Bibliotheken von Drittanbietern. Ich habe es mit Toolchains in Xcode behoben und die Veröffentlichung vom 19. September 2019 von hier https://swift.org/download/#releases . Danach musste ich meine Bibliotheken erneut importieren und es funktionierte.


Ich sah das gleiche Problem und stellte fest, dass ich die falschen xcode-Befehlszeilentools verwendete. Ging zu Preferences> Locations und änderte die Kommandozeilen-Tools von Xcode 11.1 auf 11.2.1. Aus Sicherheitsgründen habe ich auch das abgeleitete Datenverzeichnis gelöscht und carthage build .





swift5.1