c++ - tutorial - visual studio 2017 qt addon




Wie baut man Qt für Visual Studio 2010 auf? (2)

Ich hatte Schwierigkeiten, ein How-To zu finden, das eine stabile Lösung für die Verwendung von Qt mit Visual Studio 2010 bietet. Nach dem Sammeln aller Informationen und einigen Versuchen möchte ich meine Lösung in eine Anleitung schreiben.

Das Problem, oder warum ist es nicht möglich, vorgefertigte Binärdateien zu verwenden?

Es scheint, dass die Verwendung von Binärdateien, die für Visual Studio 2008 erstellt wurden, in einigen speziellen Fällen funktioniert, aber ich fand, dass sie nicht funktionieren. In meinem Fall haben sie OK kompiliert, aber sie erzeugen Laufzeitfehler wie folgt:

oder wenn es von Visual Studio 2010 gestartet wurde:

Update : Ich habe einen Blog-Beitrag gefunden, der analysiert, warum es für einige Leute funktioniert, während es für andere nicht funktioniert. In einem Wort hängt es davon ab, ob Sie Visual Studio 2008 auf demselben Computer installiert haben oder nicht. http://blog.paulnettleship.com/2010/11/11/troubleshooting-visual-studio-2010-and-qt-4-7-integration/

Die wichtigste Sache (die ich dumm nicht erkannt habe) war die Tatsache, dass Sie die kompilierten Bibliotheken und DLLs von Visual Studio 2008 (verfügbar auf der Qt-Webseite) NICHT benutzen können, wenn Sie Visual Studio 2008 nicht installiert haben. Der Grund dafür ist, dass das heruntergeladene Qt SDK ein Debug-Build ist, der von VC9.0 DebugCRT abhängig ist, was bedeutet, dass es die installierte Visual C ++ 2008 Debug Runtime benötigt, die NICHT als verteilbares Installationsprogramm verfügbar ist. Die einzige Möglichkeit, das DebugCRT zu installieren, besteht darin, die Gesamtheit von Visual Studio 2008 zu installieren.









build