windows - home - mercurial>- scm




Git dienen: Ich würde es so einfach mögen (5)

Anstatt ein eigenes Batch-Skript zu schreiben, verwenden Sie gitjour . Er weiß, wie man den git-Daemon korrekt startet und sendet die Klon-URL über mDNS, so dass Sie gitjour show auf der Linux-Box gitjour show und kopieren und einfügen können.

Auch ein guter Artikel mit einem Überblick über gitjour und eine Reihe weiterer ähnlicher Tools von Dr. Nic, Was ist * jour und warum sind Killer-Apps für RailsCamp08 .

Ich möchte wissen, wie man einfach über http veröffentlichen kann, ähnlich wie Mercurial hg serve! Auf der Windows / Work-Box tun Sie dies:

git serve 

und dann auf der Linux-Box SIMPLY gehen:

git clone http://project project 

fertig.


Derzeit verwenden Sie zwei Aliase - Serve und Hub. Bereitstellung für schreibgeschützte Freigabe und Hub für Lese- / Schreibfreigabe:

[alias]
  serve = !git daemon --base-path=. --export-all --reuseaddr --informative-errors --verbose
  hub = !git daemon --base-path=. --export-all --enable=receive-pack --reuseaddr --informative-errors --verbose

Außerdem gibt es ein detaillierteres Tutorial zum Teilen über Git-Daemon: http://l.rw.rw/git-daemon .


Hier ist ein alternativer Weg. Sie benötigen Python installiert.

  • Führe git update-server-info
  • Gehe in das .git Verzeichnis
  • Führen Sie python -mSimpleHTTPServer

(Erstellen Sie einfach einen Alias ​​in Ihrer gitconfig)

Jetzt können Sie das Repo mit git pull http://HOST_NAME:8000/

PS: Wenn Sie die git-Daemon-Lösung verwenden, können Sie --base-path=.git damit die URL git://HOST/


Navigieren Sie in Ihr Projekt und starten Sie git-daemon mit den folgenden Optionen:

cd project
git daemon --reuseaddr --base-path=. --export-all --verbose

Dadurch wird git-daemon angewiesen, alle Projekte innerhalb des aktuellen Verzeichnisses (das heißt das Projektverzeichnis, das den Ordner .git / enthält) anzunehmen. Es teilt ihm auch mit, die gleiche Adresse erneut zu verwenden, wenn Sie es herunterfahren und es zu schnell wieder starten.

Sie können dies in ein Batch-Skript mit einem leicht zu merkenden Namen wie "gitserve" einfügen, so dass Sie es nicht noch einmal eingeben müssen. Wie in einigen Kommentaren vorgeschlagen, können Sie in den letzten Versionen von Git der Git-Konfiguration einen Alias ​​hinzufügen :

[alias]
    serve = !git daemon --reuseaddr --verbose --base-path=. --export-all ./.git

Sobald dies auf dem Server (Ihrer Windows-Box) erfolgt ist, können Sie Folgendes tun:

git serve

Git-Daemon verwendet das git: // - Protokoll für den Transport, also müssten Sie auf dem Client (Ihrer Linux-Box) Folgendes tun:

git clone git://123.456.789.111/ project

git-webui ist eine git-Erweiterung, die eine webbasierte Benutzeroberfläche und die Möglichkeit bietet, von anderen Computern zu kopieren / zu ziehen

https://github.com/alberthier/git-webui

$ cd my_git_repo
$ git webui

Andere Leute können

$ git clone http://<ip-of-your-computer>:8000/ repoclone

oder

$ git pull http://<ip-of-your-computer>:8000/




mercurial