preise - msdn subscription vergleich




MSDN-Abonnements auf die billige? (6)

+1 Lukes Kommentar über die Verwendung von MSDN-Lizenz zu Hause. Ich denke, das ist die beste Antwort für das OP.

Überlegen Sie auch

(Beachten Sie, dass es einige Überschneidungen zwischen BizSpark und Empower gibt ... viele ISVs finden sie beide nützlich)

Und schließlich ... sollten Sie Testversionen und VHDs nicht übersehen. Die meisten Microsoft-Software ist für die Testversion (30 bis 60 Tage) verfügbar. Viele sind über den "VHD Test Drive" verfügbar

Als langjähriger Microsoft-Entwickler MSDN ich MSDN für eine unschätzbare Ressource.

Wenn ich jedoch zu Hause bastle, kann ich nicht mit den besten neuesten Technologien und den verschiedenen Angeboten von Microsoft spielen, da ich es nicht rechtfertigen kann, einen so hohen Preis für das zu bezahlen, was im Grunde ein Zeitvertreib ist.

Die Express-Editionen sind großartig, fallen aber flach aus, wenn ich versuche, die fortgeschrittenere Funktion zu verwenden, die ich von den Versionen, die ich bei der Arbeit verwende, gewohnt bin. Ich kann nicht die neuesten Betas bekommen und mit den neuen Angeboten spielen, jedenfalls nicht legal.

Abgesehen von einem MVP , wie würde man ein MSDN-Abonnement zu einem akzeptablen Preis für eine nicht professionelle Umgebung erhalten?

Ich bin mir des Empower-Programms bewusst, aber ich dachte, es sei darauf ausgerichtet, kommerzielle Software auf den Markt zu bringen. Wenn das nicht der Fall ist, scheint es für mich der Weg zu sein. Vielen Dank!


Es gibt ein Empower-Programm, das Microsoft zur Verfügung hat. Es gibt Ihnen mehrere Premium-Abonnements für billige, mit dem Fang, dass Sie ein ISV sein müssen, der auf ein tatsächliches Produkt hinarbeitet.

This (Nicht mehr verfügbar - defekter Link) gibt Ihnen die gesamte Software, die Sie für die Entwicklung benötigen, und sogar einige "echte" Lizenzen für bestimmte Anwendungen (wie Office)

Nach ein paar Jahren müssen Sie jedoch den vollen Preis zahlen. Die Logik ist, dass Sie ein Produkt auf dem Markt haben und es sich leisten können.


MSDN-Abonnements sind pro Benutzer und nicht pro Gerät, so lange, wie Sie die einzige Person sind, die sie verwendet, denke ich, dass Sie frei sein sollten, sie zu Hause zu verwenden. Ich bin mir nicht bewusst, dass eine Differenzierung am Arbeitsplatz vorgenommen wird, es sei denn, Ihr Arbeitsplatz selbst legt eine solche Regel fest.

Von http://msdn.microsoft.com/en-gb/subscriptions/aa948867.aspx :

MSDN-Abonnements werden an Personen lizenziert, die die bereitgestellte Software ohne Einschränkung installieren dürfen. Software, die über MSDN-Abonnements bereitgestellt wird, ist lizenziert für Design, Entwicklung, Test und Demonstration Ihrer Anwendungen.

Siehe auch http://msdn.microsoft.com/en-gb/subscriptions/aa948864.aspx .


Sehen Sie sich das Microsoft Action Pack-Entwicklungs- und Design-Abonnement an. Es wurde entwickelt, um das Empower-Programm zu ersetzen und bietet Ihnen Zugang zu einigen MS-Produkten zu einem günstigen Preis.

https://partner.microsoft.com/global/40132997


Viele MVPs haben Geschenk-Abos, die sie verschenken können, also lohnt es sich, in der Community sichtbar zu sein.

Sprechen Sie bei Ihrer lokalen Benutzergruppe, starten Sie (oder nehmen Sie an) an einem Open-Source-Projekt teil, starten Sie einen Blog ... rufen Sie einfach Ihren Namen raus.

Irgendwann bekommst du einen (oder einen MVP :)).

Was ich gefunden habe ist, dass, wenn Sie darauf achten, gibt es viele Möglichkeiten, eine kostenlose Kopie von Office oder Visual Studio bei lokalen Microsoft-Veranstaltungen zu ergattern.

Viel Glück!


Vielleicht möchten Sie mit Ihrem Chef über Ihre Möglichkeiten sprechen, MSDN kostenlos zu verbinden. Ich arbeite in einem Unternehmen, das die gesamte Microsoft-Software verwendet, und erhalte ein kostenloses Abonnement, das Zugang zu fast der gesamten Microsoft-Software bietet.