visual-studio-2010 - team - tfs 2018 update 3



Visual Studio: TFS-Arbeitsaufgaben abfragen: UND/ODER Logik funktioniert nicht? (1)

Sie müssen Ihre Title-Klauseln zusammen gruppieren, um die erwartete Abfrage zu erhalten. Wählen Sie die drei "Titel" -Klauseln, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Gruppenklauseln".

Hier ist ein Ausschnitt einer Abfrage, die ich in VS2012 erstellt habe, um dies zu tun, aber es ist das gleiche in 2010.

Es werden nur Arbeitsaufgaben mit einer Priorität >4 und einem Titel mit Crash , Error oder Working .

Ich muss TFS-Arbeitselemente zu einem bestimmten Thema in unserem Projekt finden. Zu diesem Zweck habe ich versucht, die Arbeitsaufgaben mit dem Abfrage-Generator in Visual Studio abzufragen.

Da es mehrere Begriffe gibt, nach denen ich suchen möchte, habe ich mir eine Abfrage wie diese vorgestellt:

WHERE (
Priority > 300 AND 
(Title.Contains('Dog') OR Title.Contains('Cat') OR Title.Contains('Hamster')))

Nun, laut http://msdn.microsoft.com/en-us/library/dd286638.aspx (Abschnitt And / Or ) sollte man das so machen können:

    | Priority|   >    | 300
And | Title | Contains | Dog
Or  | Title | Contains | Cat
Or  | Title | Contains | Hamster

Aber ... das funktioniert nicht wie beschrieben: Soweit ich sehen kann, wird das wie behandelt

(Priorität> 300 AND Title.Contains ('Dog')) ODER Titel.Contains ('Cat') ODER Titel.Contains ('Hamster')))

Nun, das ist ein bisschen ein Problem für mich, denn abgesehen von einem Prioritätskriterium habe ich noch 8 zusätzliche Kriterien, die für alle Spiele gelten müssen (Datum, Status, etc.). Und ich habe nicht nur drei mögliche Titelspiele, sondern etwa zehn. Das multipliziert sich und ich würde mit einer Anfrage enden, die schrecklich lang und meistens überflüssig ist.

.. oder verpasse ich hier etwas? Gibt es eine andere Möglichkeit, diese Aussagen auszudrücken? Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit, TFS-Arbeitsaufgaben wie ein anderes Tool abzufragen?

Vielen Dank!





workitem