ios - emulator - xcode windows




Starten Sie den iOS-Simulator von Xcode und erhalten Sie einen schwarzen Bildschirm, gefolgt von Xcode hängen und nicht stoppen Aufgaben (11)

Überraschenderweise funktionierte für mich das iOS Simulator-Menü und drückte "Inhalt und Einstellungen zurücksetzen".

Ich habe Probleme beim Ausführen meiner grundlegenden iPhone-Anwendung (während ich die Stanford iTunes CS193p-Vorlesungen durchführe) im iOS-Simulator.

Ich habe eine Weile gesucht (sowohl Google als auch SO), konnte aber bisher keine Lösung finden. Es gibt viele ähnliche Fehler, aber die Lösungen scheinen das nicht zu beheben.

In Xcode klicke ich auf "run". Es kompiliert und baut erfolgreich, startet den iOS-Simulator, aber es wird nie zum Laden der App. Nur die Statusleiste oben. Mit einem schwarzen Bildschirm.

Ich habe nur sehr grundlegenden Code geschrieben (neben den Vorlesungen) und kann dieses Problem nicht überwinden.

Um die Dinge noch mehr zu verwirren, habe ich vor diesen Vorträgen einen Web Wrapper (UIWebView) und das funktioniert gut. Aber es gibt kaum einen Unterschied im Code. Alle neuen Anwendungen, die ich von Grund auf neu erstellt habe, scheitern mit dem gleichen Problem mit dem schwarzen Bildschirm.

Wenn ich die Home-Taste am Simulator drücke und die App starte, wird sie angezeigt. Aber Xcode scheint nicht zu wissen, was vor sich geht.

Es ist, als ob Xcode die Fähigkeit verloren hat, mit iOS Simulator zu sprechen und annimmt, dass es läuft (selbst wenn ich den iOS-Simulator beende). Ich versuche, Xcode zu beenden, und es fordert mich auf, die Aufgaben zu stoppen. Dann hängt es einfach. Also muss ich den Neustart erzwingen, um Xcode zu verlassen.

Ich verwende: OSX 10.8.2 Xcode 4.5.2 iOS Simulator 6.0

RechnerAppDelegate.h

#import <UIKit/UIKit.h>

@interface CalculatorAppDelegate : UIResponder <UIApplicationDelegate>

@property (strong, nonatomic) UIWindow *window;

@end

RechnerAppDelegate.m

#import "CalculatorAppDelegate.h"

@implementation CalculatorAppDelegate

- (BOOL)application:(UIApplication *)application didFinishLaunchingWithOptions (NSDictionary *)launchOptions
{
    // Override point for customization after application launch.
    return YES;
}

- (void)applicationWillResignActive:(UIApplication *)application
{
// Sent when the application is about to move from active to inactive state. This can occur for certain types of temporary interruptions (such as an incoming phone call or SMS message) or when the user quits the application and it begins the transition to the background state.
// Use this method to pause ongoing tasks, disable timers, and throttle down OpenGL ES frame rates. Games should use this method to pause the game.
}

- (void)applicationDidEnterBackground:(UIApplication *)application
{
// Use this method to release shared resources, save user data, invalidate timers, and store enough application state information to restore your application to its current state in case it is terminated later. 
// If your application supports background execution, this method is called instead of applicationWillTerminate: when the user quits.
}

- (void)applicationWillEnterForeground:(UIApplication *)application
{
// Called as part of the transition from the background to the active state; here you can undo many of the changes made on entering the background.
}

- (void)applicationDidBecomeActive:(UIApplication *)application
{
// Restart any tasks that were paused (or not yet started) while the application was inactive. If the application was previously in the background, optionally refresh the user interface.
}

- (void)applicationWillTerminate:(UIApplication *)application
{
// Called when the application is about to terminate. Save data if appropriate. See also applicationDidEnterBackground:.
}

@end

RechnerViewController.h

#import <UIKit/UIKit.h>

@interface CalculatorViewController : UIViewController
@property (weak, nonatomic) IBOutlet UILabel *display;

@end

RechnerViewController.m

#import "CalculatorViewController.h"

@implementation CalculatorViewController

@synthesize display = _display;

- (IBAction)digitPressed:(UIButton *)sender
{
    NSString *digit = [sender currentTitle];
NSLog(@"digit pressed = %@", digit);
}

@end

Bevor Sie den Emulator zurücksetzen, gehen Sie zuerst zum " Projektnavigator " -Bildschirm Ihres Projekts und überprüfen Sie unter dem allgemeinen -> Abgangsinformationsbildschirm , ob die Eigenschaft der Hauptschnittstelle korrekt eingerichtet ist!


Dies könnte dazu führen, dass die richtigen Bereitstellungsinformationen nicht festgelegt werden. (zB wenn Ihr Storyboard nicht als Hauptschnittstelle eingestellt ist)


Du könntest auch zu Hardware gehen -> reboot, dann Hardware -> Home, und auf deine App klicken


Ich bin ein Neuling für die Entwicklung von iOS-Apps. Ich habe von Anfang an geübt, iOS-Apps zu entwickeln, und während ich eine sehr einfache Hello World-App ausführte, sah ich auch das gleiche Problem, dass nach dem Erstellen und Ausführen der App im iOS-Simulator nur ein schwarzer leerer Bildschirm angezeigt wurde. Irgendwie, während ich mich bemühte, eine Lösung für das Problem zu finden, klickte ich versehentlich auf Fenster -> Skalieren -> 50% im iOS-Simulator und es löste mein Problem. Ich konnte dann die Startseite mit meiner App sehen und auf das App-Symbol klicken. Ich konnte meine App erfolgreich ausführen. App-Versionen: Xcode 5.1 iOS Simulator: 7.1 OSX: 10.9.3


Ich habe es geschafft, die Lösung dafür zu finden. Es wurde mit freundlicher Genehmigung dieses Blogposts gefunden:

http://vandadnp.wordpress.com/2012/03/18/xcode-4-3-1-cannot-attach-to-ios-simulator/

Die Lösung besteht darin, Cmd + Shift +, (Command, Shift und dann Komma ",") zu drücken. Das lädt einige Optionen für die Freigabe oder das Debuggen.

Ändern Sie den Debugger von LLDB zu GDB. Dies behebt das Problem.


Ich tat was Doug vorschlägt ("Reset Inhalt und Einstellungen") was zwar funktioniert aber viel Zeit kostet und es ist wirklich nervig ... bis ich vor kurzem ganz zufällig eine andere Lösung gefunden habe, die viel schneller ist und scheinbar auch soweit funktioniert! Drücken Sie einfach cmd + L auf Ihrem Simulator oder gehen Sie zum Simulatormenü "Hardware -> Lock", das den Bildschirm sperrt. Wenn Sie den Bildschirm entsperren, funktioniert die App so, als wäre nie etwas passiert :)


Neustart Ihres Computers sollte alles sein, was Sie tun müssen.


Um sicherzustellen, dass es sich um ein Simulatorproblem handelt, prüfen Sie, ob Sie mit einem brandneuen Projekt eine Verbindung zum Simulator herstellen können, ohne Code zu ändern. Probieren Sie die Tab-Bar-Vorlage aus.

Wenn Sie denken, dass es ein Simulatorproblem ist, drücken Sie das iOS Simulator-Menü. Wählen Sie "Inhalt und Einstellungen zurücksetzen ...". Drücken Sie "Zurücksetzen".

Ich kann Ihre XIB und die @properties, die Sie in Interface Builder verbunden haben, nicht sehen, aber es kann auch sein, dass Sie Ihr Fenster nicht laden oder dass Ihr Fenster den View-Controller nicht lädt.


Was mit mir passiert ist, war der Typ der Klasse war nicht UIViewController für das Skript an meinen View-Controller. Es war für einen UITabController ..... Ich hatte irrtümlich schnell den falschen Typ der Klasse erstellt .... Also sicher die Klasse ob der richtige Typ .. Hoffe das hilft jemandem. Ich war in Eile und habe diesen Fehler gemacht.


Lösung 1: Sie können den Quit simulator und es erneut versuchen.

Lösung 2 (empfohlen): Gehe zu iOS Simulator -> Reset Content and Settings...

Daraufhin wird eine Warnung mit 'Are you sure you want to reset the iOS Simulator content and settings?' angezeigt: 'Are you sure you want to reset the iOS Simulator content and settings?'

Wählen Sie Reset wenn Sie möchten oder die Schaltfläche Don't Reset .

Beachten Sie, dass nach dem Zurücksetzen des Simulatorinhalts alle auf dem Simulator installierten Apps gelöscht werden und auf die ursprünglichen Einstellungen zurückgesetzt werden.





ios-simulator