ios - werden - iphone telefon app friert ein




iOS App stürzt bei jedem anderen Start ab, kann keinen Fehler finden (2)

Der Wechsel zu GDB oder das Neustarten von Gerät / Host löst das Problem in meiner Umgebung nicht.

Das Ausführen des Ziels im verknüpften XCode-Schema wurde jedoch so geändert, dass es nicht mehr automatisch gestartet wird, sondern stattdessen "Warten auf HelloWorld .app zum Starten" .

Einziger Nachteil ist, dass dies bedeutet, die Anwendung auf dem Gerät manuell zu starten. Der Debugger wird dann verbunden.

Beim ersten Start der App scheint alles gut zu laufen. Ich werde den Stop-Knopf drücken, etwas arbeiten und wenn ich es wieder starte, scheint es zu stürzen, bevor es überhaupt etwas laden kann. Drücken Sie stop, drücken Sie erneut Run, und es funktioniert gut. Bis ich den Vorgang wiederhole.

Hier hebt xcode den Fehler mit "Thread 1: Signal SIGABRT" hervor. Offensichtlich nichts nützliches hier.

int main(int argc, char *argv[])
{
    @autoreleasepool {
        return UIApplicationMain(argc, argv, nil, NSStringFromClass([PokerAppDelegate class]));
    }
}

Die Debug-Konsole zeigt nichts anderes als (lldb) (also nehme ich an, dass es aufhört, stürzt an diesem Punkt nicht ab) Also, wenn ich einen BT ausführe, ist das, was ich bekomme:

(lldb) bt
* thread #1: tid = 0x1c03, 0x9a258a6a libsystem_kernel.dylib`__pthread_kill + 10, stop reason = signal SIGABRT
    frame #0: 0x9a258a6a libsystem_kernel.dylib`__pthread_kill + 10
    frame #1: 0x99ea1b2f libsystem_c.dylib`pthread_kill + 101
    frame #2: 0x04a7057b libsystem_sim_c.dylib`abort + 140
    frame #3: 0x01dc0b4e GraphicsServices`GSRegisterPurpleNamedPort + 348
    frame #4: 0x01dc069f GraphicsServices`_GSEventInitialize + 123
    frame #5: 0x01dc0c1f GraphicsServices`GSEventInitialize + 36
    frame #6: 0x000163f9 UIKit`UIApplicationMain + 600
    frame #7: 0x00001d0d Guitar Chord Poker HD`main(argc=1, argv=0xbffff32c) + 141 at main.m:16
    frame #8: 0x00001c35 Guitar Chord Poker HD`start + 53
(lldb) 

Folgendes habe ich bisher getan:

  • Führte ein 'Clean' durch
  • Ich habe die Simulatoren zurückgesetzt und meinen Computer zurückgesetzt
  • Ich habe den gesamten Code im View-Controller auskommentiert, stürzt trotzdem ab
  • Ich habe den gesamten Code im App-Delegaten auskommentiert, stürzt trotzdem ab
  • ABER .... Ich habe die App auf einem Gerät außerhalb von Xcode ausgeführt, und es scheint völlig in Ordnung zu sein.
  • (EDIT) Ich habe xcode und alle Inhalte (Simulatoren, Docs) aus den verschiedenen Cache-Ordnern gelöscht / neu installiert (Dies hindert xcode daran, die alten nach einem neuen Download automatisch neu zu installieren). Kann immer noch nicht finden, wo Befehlszeilen-Tools beibehalten werden. Stürzt immer noch ab.

Trotzdem stürzen Apps immer noch jede Sekunde ab.

Tatsache ist, dass ich bis zum letzten Xcode-Update keine Probleme hatte. Könnte es ein Xcode Bug sein?

(EDIT) Ich führe auch die neuesten Entwicklerversionen von OSX. Könnte das stören?








sigabrt